Ausatemtrainer in der Dysphagietherapie.
Adobe Acrobat Dokument 270.6 KB

 

ONLINE SEMINAR!

 

 

 

Ausatemtrainer in der Dysphagietherapie

 

 

 

Datum:                          26.05.2021    19.00 – 21.00 Uhr   

 

Referentin:                   Yasemin Milutinovic, Logopädin BA.

 

Unterrichtseinheiten: 2

 

Fortbildungspunkte:  1

 

Seminargebühr:          € 39,-

 

                                                                          

 

 

 

 

 

Ein effizienter Hustenstoß hat für DysphagiepatientInnen eine lebenssichernde Funktion.

 

In dem Online Seminar „Ausatemtrainer in der Dysphagietherapie“ beschäftigen wir uns neben der Anatomie des Hustens mit den Ausatemfähigkeiten der DysphagiepatientInnen. Insbesondere Patienten mit neurodegenerativen Erkrankungen zeigen häufig eine geschwächte Ausatemmuskulatur.

 

Wie messe ich die Kapazitäten der Ausatmung bei meinen PatientInnen? Und wie bringe ich diese Erkenntnisse in die Dysphagietherapie ein? Gezeigt werden zwei Ausatemtrainer für verschiedene Patientengruppen anhand von praktischen Beispielen. Für wen passt was? Und wie können Ausatemtrainer die Lebensqualität der DysphagiepatientInnen verbessern?

 

Zusätzlich werden wir auf die Arbeit mit Ausatemtrainern bei tracheotomierten PatientInnen eingehen und auch hier Übungsbeispiele aufzeigen.

 

 

 

Anschließend wird die aktuelle Studienlage zur Evidenz der Ausatemtrainer für DysphagiepatientInnen aufgezeigt und diskutiert.

 

 

 

Seminarinhalte:

 

·        Anatomie des Hustens

 

·        Wie messe ich die Ausatemkapazität meiner DysphagiepatientInnen? Wie integriere ich die Werte in die Dysphagietherapie

 

·        Kennenlernen von zwei verschiedenen Ausatemtrainern - für wen passt was und warum?

 

·        Ausatemtrainer bei tracheotomierten PatientInnen

 

·        Praktische Beispiele aus den Therapiesettings

 

·        Aktuelle Evidenzlage Ausatemtrainer in der Dysphagietherapie

 

 

 

Yasemin Milutinovic                          

 

 Logopädin Bachelor of Arts, Neurogene Dysphagien in Bochum, Projekt „Ausatemtrainer TPEP bei Patienten mit Parkinson“, Moderatorin und Dozentin bei Dysphagie2GO (Online Seminarreihe) 

 

 

 

SEMIFOBI

 

Seminar- und Fortbildungszentrum Rheine

 

Hovesaatstr. 6

48432 Rheine

 

Tel.        05971  9975430

 

Fax.       05971  9461620

 

 

 

Bürozeiten:

 

werktags 10.00 - 12.00 Uhr

 

 

 

 

Außerhalb der Bürozeiten sind wir per Mail erreichbar!

info@semifobi.de

 

 

 

 

 

Anmeldeformular Seminare

 

 

 

Semifobi Rheine

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Seminare finden vorwiegend in den Räumlichkeiten des

TAT-Themenparks statt!

 

TaT-Themenpark

Hovesaatstr. 6

Haus H

48432 Rheine

 

https://tat-themenpark.de/erreichbarkeit-lage/

 

 

 

Übernachtungsmöglich-keiten sind auf dem Seminargelände vorhanden!   

 

Tel. 05971 - 9900

https://tat-themenpark.de/tat-hotel/

 

 

 

 

 

 

 

SEMINARRÜCKTRITTS-VERSICHERUNG! 

 

Gerade jetzt in Coronazeiten empfehlen wir Ihnen eine Seminarrücktritts-versicherung.

 

Mögliche Anbieter sind z.B. ERGO-Reiserversicherung oder  HanseMerkur.

 

 

 

 

 

 

 

WIR SUCHEN SIE!

 

Für unsere Logopädische Praxisgemeinschaft

 

suchen wir ab sofort oder später

 

eine Teilzeitkraft/450€ Kraft oder WerkstudentIn (m,w,d)

 

Vollzeitstelle in Aussicht!

 

Sind Sie Logopädin/Logopäde/ASSL oder Sprachtherapeut*in?

 

Dann bewerben Sie sich doch bei uns! :)

 

Bewerbungen bitte an:

info@logoprax-rheine.de

 

oder

Logopädische Praxisgemeinschaft Rühmekorb & Schuite

Osnabrücker Str. 8-10

48429 Rheine

 

www.logoprax-rheine.de