Bindungsorientiertes Arbeiten bei therapeutischen Störungsbildern

 

 

 

Referentin:                      Sandra Aichlseder

Datum:                            10.03.2023 – 11.03.2023

Uhrzeit:                           Freitag: 10:00-17:00 Uhr           Samstag: 9:00-16:00 Uhr

Seminargebühr:              299,- €

Unterrichtseinheiten:      16

Fortbildungspunkte:       16

 

 

 

 

 

Das Thema Bindung betrifft uns als Therapeuten zunehmend. Warum verhalten sich Kinder und Eltern so, wie sie es tun? Welches Handwerkszeug brauche ich als Therapeut, um das „Drumherum“ der Therapien zu verstehen und entsprechend handeln zu können?

In diesem praxisbezogenen Seminar werden auf der Basis der Bindungstheorie nach Bowlby die unterschiedlichen Bindungstypen und der Ablauf des Bindungsaufbaus vorgestellt. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über diagnostische Möglichkeiten und Symptome. Der Schwerpunkt des Seminars wird auf dem praktischen Teil liegen: dem „Feinfühligkeitstraining“ und dem „bindungsfördernden Verhalten“.

Anhand von Fallbeispielen, Videos und praktischen Übungen soll die Bedeutung für und die Umsetzung in der Elternarbeit und beim Aufbau der Patient-Therapeut-Beziehung deutlich werden. Sichere Bindung ist eine Voraussetzung für eine gute Entwicklung.

 

 

 

 

 

 

SEMIFOBI

 

Seminar- und Fortbildungszentrum Rheine

 

Hovesaatstr. 6

48432 Rheine

 

Tel.        05971  9975430

 

Fax.       05971  9461620

 

 

 

Bürozeiten:

 

Täglich:  09.00 - 12.00 Uhr

 

 

Außerhalb der Bürozeiten sind wir per Mail erreichbar!

info@semifobi.de

 

 

 

 

 

 

Semifobi Rheine

Besuchen Sie uns auch auf Facebook  

# Semifobi Rheine

 

oder auf Instagram

#semifobi  #seminare_in_rheine  #fortbildungen_rheie  #stimme_seminare_in_rheine

 

 

 Die Seminare finden vorwiegend in den Räumlichkeiten des

TAT-Themenparks statt!

 

TaT-Themenpark

Hovesaatstr. 6

Haus H

48432 Rheine

 

https://tat-themenpark.de/erreichbarkeit-lage/

 

 

 

Übernachtungsmöglich-keiten sind auf dem Seminargelände vorhanden!   

 

Tel. 05971 - 9900

https://tat-themenpark.de/tat-hotel/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kooperationspartner: