TK Management Einführungskurs.pdf
Adobe Acrobat Dokument 209.0 KB

Einführung in das therapeutische Trachealkanülenmanagement: Grundlagen – Überblick – praktisches Handling

 

Referent:                                            Norbert Niers (Klinischer Logopäde, Lehrlogopäde, Bobath Therapeut)

Fortbildungspunkte:                           10

Seminargebühr:                                 € 199,-

Datum:                                               17.08.2023

Uhrzeit:                                               Donnerstag 08:30 – 18:00 Uhr

 

In dem kompakten Tagesseminar soll ein Überblick über die grundsätzlichen Auswirkungen durch eine Tracheostomie bzw. eine Trachealkanüle auf die Bereiche: Atmung, Sprechen und Schlucken gegeben werden. Verschiedene Trachealkanülenmodelle mit Zubehör werden gezeigt und ihre jeweiligen Indikationen erläutert. An entsprechenden Dummys und Materialien sollen Maßnahmen, wie z.B. die Cuffdruckmessung oder das Absaughandling eingeübt werden. Die (Kontra-) Indikationen und Voraussetzungen des Entblockens werden ebenso angesprochen, wie das kleinschrittige, praktische Vorgehen. Weitere Inhalte sind u.a. die Bereiche Sekretmanagement, Atemtherapie, Kommunikationsanbahnung sowie der Schluckvorgang mit dem Kostaufbau und das Notfallmanagement.

 

Inhalte / Themen:

·      Indikationen zur Tracheotomie

·      Anlagetechniken: (operativ / plastisch & dilatativ / perkutan)

·      Anatomie der Trachealkanüle: verschiedene Kanülenarten, –systeme & -größen

·      Auswirkungen auf Phonation, Schluckvorgang, Nahrungsaufnahme und Sekretsituation

·      Praxis des Blockens / Cuffdruckmessung und –kontrolle

·      endotracheales Absaugen in Theorie und Praxis: Indikationen – Risiken – Komplikationen – Absaughygiene – Alternativen

·      therapeutisches Entblocken: Voraussetzungen & praktisches Vorgehen

·      Dysphagietherapie & Kostaufbau: Essen mit geblockter Trachealkanüle - das ultimative Geschmackserlebnis: Chance oder Risiko…?

·      Sekretmanagement: Ursachenforschung & therapeutische Optionen

·      Trachealkanülenwechsel in Theorie und Praxis

·      Tracheostomapflege

·      die Luft wird dünn: Notfall- & Krisenmanagement

·      Fallbeispiele - Fragen - Literatur

SEMIFOBI

 

Seminar- und Fortbildungszentrum Rheine

 

Hovesaatstr. 6

48432 Rheine

 

Tel.        05971  9975430

 

Fax.       05971  9461620

 

 

 

Bürozeiten:

 

Täglich:  09.00 - 12.00 Uhr

 

 

Außerhalb der Bürozeiten sind wir per Mail erreichbar!

info@semifobi.de

 

 

 

 

 

 

Semifobi Rheine

Besuchen Sie uns auch auf Facebook  

# Semifobi Rheine

 

oder auf Instagram

#semifobi  #seminare_in_rheine  #fortbildungen_rheie  #stimme_seminare_in_rheine

 

 

 Die Seminare finden vorwiegend in den Räumlichkeiten des

TAT-Themenparks statt!

 

TaT-Themenpark

Hovesaatstr. 6

Haus H

48432 Rheine

 

https://tat-themenpark.de/erreichbarkeit-lage/

 

 

 

Übernachtungsmöglich-keiten sind auf dem Seminargelände vorhanden!   

 

Tel. 05971 - 9900

https://tat-themenpark.de/tat-hotel/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kooperationspartner: