LAX VOX®

Übung zur Pflege, Heilung und Schulung der Stimme (Einführungsworkshop)

Datum:                                     21.01.2022      10.00 – 18.00 Uhr

Referent:                                 Thomas Lascheit

Seminargebühr:                      € 199,-                                                       

Fortbildungspunkte:               9

Vor über 25 Jahren entwickelte die finnische Logopädin und Stimmtherapeutin Marketta Sihvo eine einfache, kinderleichte und effektive Übung für die Stimme und nannte sie LAX VOX® (lat. laxe: frei, locker; vox: die Stimme). Sie wandte LAX VOX® in der Stimmtherapie zur Heilung von Stimmstörungen an.

LAX VOX® wurde schnell die beliebteste Übung ihrer Patienten, da es so schnell wirkt und einfach durchzuführen ist. Bereits nach 2-3 Minuten Laxvoxen spürt und hört man eine Veränderung seiner Stimme: Sie fühlt sich freier, weiter, entspannter an. Das Stimmemachen wird einfach, mühelos, sorglos. Die Stimme klingt voller, weicher und ausbalanciert. Aufgrund der schnellen Wirkung wurde LAX VOX® rasch bekannt und verbreitete sich als Geheimtipp unter Sängern, Schauspielern und Sprechern. Mittlerweile ist LAX VOX® aus der „Stimm-Welt" nicht mehr wegzudenken. Es wird in der Stimmtherapie, im Gesang, in der Sprecherziehung etc. angewendet. LAX VOX® ist geeignet für jeden, der seine Stimme nutzt.

Inhalte dieses Einführungsworkshops:

* das LAX VOX®-Team, Hintergründe & Geschichte

* LAX VOX® Basic - die Grundübung

* die Physik

* verschiedene Möglichkeiten, LAX VOX® in der Stimmtherapie (Erwachsene und Kinder)  

   und im Gesang einzusetzen

 

Bitte bringen Sie eine durchsichtige 0,5 l Flasche mit!

 

Thomas Lascheit ist Logopäde (Bachelor of Health) und arbeitet als Vocal Coach und Stimmtherapeut mit Sängern, Schauspielern, Stimmpatienten und Mann-zu-Frau-Trans* sowie als Dozent. Er hat gemeinsam mit Stephanie A. Kruse die LaKru®-Stimmtransition entwickelt und ist Teil des Kernteams von LAX VOX® Germany. Seit 2019 doziert er offizielle LAX VOX® Workshops.

 

SEMIFOBI

 

Seminar- und Fortbildungszentrum Rheine

 

Hovesaatstr. 6

48432 Rheine

 

Tel.        05971  9975430

 

Fax.       05971  9461620

 

 

 

Bürozeiten:

 

Täglich:  09.00 - 12.00 Uhr

 

 

Außerhalb der Bürozeiten sind wir per Mail erreichbar!

info@semifobi.de

 

 

 

 

 

 

Semifobi Rheine

Besuchen Sie uns auch auf Facebook  

# Semifobi Rheine

 

oder auf Instagram

#semifobi  #seminare_in_rheine  #fortbildungen_rheie  #stimme_seminare_in_rheine

 

 

 Die Seminare finden vorwiegend in den Räumlichkeiten des

TAT-Themenparks statt!

 

TaT-Themenpark

Hovesaatstr. 6

Haus H

48432 Rheine

 

https://tat-themenpark.de/erreichbarkeit-lage/

 

 

 

Übernachtungsmöglich-keiten sind auf dem Seminargelände vorhanden!   

 

Tel. 05971 - 9900

https://tat-themenpark.de/tat-hotel/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kooperationspartner: